Zarte Vögel & frivole Formen

Gläserne Vögel und eine Reise durch die Thüringer Kloßwelt

Erst gläserne Vögel beim Glasbläsermeister, mittags - eine Reise durch die Thüringer Kloßwelt und danach erotisches Porzellan – für interessierte kleine Gruppen • Besuch der Glabläserei „Thüringer Weihnacht“- die Spezialisten für Naturvögel- Amsel, Drossel, Fink und Star, aber auch Wellensittiche, Papageien und Schwäne- alles entsteht NUR in diesem • Familienbetrieb, dabei ist die Natur das Vorbild. Jedes Jahr kommen weiter Arten hinzu. Begrüßung, Erklärung und Schauvorführung durch den Glasbläsermeister Helmut Bartholmes, Zeit zum Besuch des Werksverkaufes. • Eine Reise durch die Thüringer Kloßwelt zu Mittag im Boutique Hotel Schieferhof(Getränke Selbstzahler). Die Kloßkarte schicken wir Ihnen vorher zu -Auswahl der Speisen bis 10 Uhr telefonisch melden! • Besuch des Ateliers Kati Zorn – Gespräch mit der Künstlerin. Jedes Objekt trägt die unverkennbare Handschrift einer leidenschaftlichen Künstlerin mit Sinn für Pathos und Humor. • Im kleinen Cafe gibt’s je nach Wunsch Kaffee oder aromatisiertes Mineralwasser

Informationen

Preis pro Person: 31,20€
Dauer: ca. 5 Stunden
Zeitraum: August-Dezember
Mindestteilnehmerzahl: 10
Maximale Teilnehmer: 20

Zusatzangebot: Übernachtung im ****Boutique Hotel Schieferhof inkl. Frühstücksbuffet mit Regionalspezialitäten 70€ p.P./ Nacht im Doppelzimmer

 

Erleben Sie bei einer Führung durch die Glasbläserei Thüringer Weihnacht wie in einzigartiger Perfektion Naturvögel aus zartem Glas entstehen. Egal ob Wellensittich, Papagei, Eisvogel, Star oder sogar Storch, Schwan oder der prächtige pfau. Das Mittagessen findet in einem alten Thüringer Fachwerkhaus, dem BoutiqueHotel Schieferhof statt. Anschließend besuchen Sie das Atelier Kati Zorn – Porzellankünstlerin: lasziv, frivol, skurril, heiter, amüsant. 

 

Glasbläserei „Thüringer Weihnacht“ 

Der gläserne Christbaumschmuck, wie ihn sein Großvater und Urgroßvater schon herstellten, bestimmt auch heute das Profil dieser Glasbläserei. Vor allem in aufwendiger Handarbeit gefertigter Christbaumschmuck, der sich durch eine große Vielfalt und Farbenpracht auszeichnet, dokumentiert das handwerkliche Können des Familienunternehmens. Dabei steht ihnen eine große Auswahl alter, traditioneller Formen, mit denen schon der Großvater Christbaumschmuck produzierte, zur Verfügung. Mittlerweile können sie die Erfahrung von 5 Generationen einfließen lassen, um diese kleinen Kostbarkeiten herzustellen. 

Adresse
Glasbläserei Thüringer Weihnacht - Helmut Bartholmes 
Neumannsgrunder Str., 1 98724 Neuhaus am Rennweg 
Tel.: 036704 80829 

 

Kloßessen im Schieferhof 

Willkommen- das Boutique Hotel Schieferhof- klein und fein, außen alter Charme und Schiefer , treffen innen auf Design, Kunst und kesse Ideen, dazu eine echte Frischeküche, gekocht mit leidenschaftlicher Meisterhand im Gourmetlook, die zu den Besten in Thüringen zählt, zu dem der liebenswerte Service spannende Tropfen von regionalen Winzern serviert. Anders, nicht artig! 

Adresse
Schieferhof 
Eisfelder Str. 26 
98724 Neuhaus am Rennweg 
Tel. 03679 77 40 

 

Atelier Kati Zorn 

Sie ist eine großartige Chronistin unserer Zeit Eindeutig zweideutig - lasziv, skurril, heiter, amüsant, frivol – seit über 20 Jahren erschafft die in Cursdorf in Thüringen lebende und arbeitende Porzellanbildhauerin Kati Zorn einzigartige Porzellanplastiken. Kati Zorn versteht es meisterlich, die großen, allgemeingültigen Gefühle, wie Liebe, Lust, Freude, Trauer und Melancholie in einzigartigen Porzellanfiguren festzuhalten... Ihre beschwingten frechen Skulpturen, jede einzeln von Hand bemalt, bilden einen wunderbaren Kontrast zur etwas biedermeierischen Porzellan- Kultur der bekannten "Marken". Also… genau der richtige Platz für Sie…

Adresse
KATI ZORN Porzellan Kunst 
Treibe 19, 98744 Cursdorf 
Tel. 036705 61150 
Mobil. 015731944840 

Verkehr

Gästeinformation

Bad-Ausstattung

Museum-Information

Architektur-Information

Unter Tage

Anwendungen und Heilanzeigen

Mobilitätsangebote

Sauna-Ausstattung

Ensemble

Angebote und Service

Größe

Tagungsausstattung

Entfernungen